NEW

Herren 103

1. Herren

Die 1. Herren Mannschaft von Concordia  Schleper Saison 2013/14:


 

DSC 0353 3 2Herren

2.Herren

2. Herrenmannschaft Saison 2013/14


 

Damen

Damenmannschaft Saison 2012/13:


A-JugendDSC 00412

A-Jugend Saison 2014/15:
Trainer: Ansgar Hanneken

Tanzgruppe: DSC 0397 klein

 

WM Spiel

Trotz einer Buspanne war der Ausflug der unserer Jugendabteilung mit Trainern und Betreuern zum WM-Qualifikationsspiel Deutschland gegen die Faröer Inseln eine runde Sache. Passend zu den Nationalhymnen kamen wir in der AWD-Arena in Hannover an und erlebten einen souveränen Sieg unserer Nationalelf.

Concordia Schleper ehrte auf dem diesjährigen

Sportlerball die Sportler des Jahres 2012.

Folgende Sportler wurden für besondere 
Leistungen in diesem Jahr geehrt:

Mechthild Föcke, Anna Wahmes, Sina Fitzner
Andreas Schomaker, Tobias Lücke,
Matthias Dühnen

Familientag 2012:

familientag

 


Sponsoren 1

TISCHLEREI DÜHNEN

Tischlerei Duehnen

Sponsoren 2

MECKLENBURG HOCHDRUCKREINIGER

mecklenburg hd


 

Sponsoren 3

HOFCAFE BIBERBURG




Informationen

Informationen 2016:

Zwei Neue für Concordia

Bei Concordia Schleper wird an der Mannschaft für die kommende Saison gebastelt.

Vom SV Bokeloh kommt Torhüter Timo Bruns. Der talentierte Keeper war schon für den SV Meppen und die SF Schwefingen aktiv und freut sich auf die neue Herausforderung.

Zurückkehren wird Christoph Schwarz, der momentan für den SV Dohren aktiv ist. Christoph ist während seiner Zeit bei Concordia zu einem echten Publikumsliebling geworden und alle im Verein dürften froh sein, dass er wieder das rote Dress tragen wird.

Foto v. l. n. r. Jens Kluge (Vorsitzender), Christoph Schwarz, Timo Bruns, Klaus Ewert (Fußballobmann)

 

IMG 1589



kalender-maerz-2016-querformat
 
kalender-april-2016-querformat
 
 
kalender-mai-2016-querformat
Schiedsrichterprüfung bestanden:
 

Am heutigen Montag, den 14.03.16, hat Moritz Cordes die Schiedsrichterprüfung bestanden. Herzlichen Glückwunsch! Moritz ist somit der siebte Schiedsrichter bei Concordia. Nach einer längeren Durststrecke sind wir nun wieder sehr gut aufgestellt. Wir wünschen Moritz und den anderen 6 Schiris alles Gute und das sie noch lange "Pfeifen" werden.

Wenn jemand noch Interesse am Schiedsrichterwesen hat, kann er sich gerne beim Vorstand melden.

 
 
 
Tanzschaukasten am 13.03.16:
 
Am Sonntag, den 13.03.2016 fand in Lathen der alljährliche Tanzschaukasten statt, an dem die Tanzgruppen „The Stars of Tomorrow“ und „No Limits“ mit Freude teilgenommen haben. Insgesamt zeigten 22 Tanzgruppen ihre Ergebnisse vor der dreiköpfigen Jury. Unsere mittlere Gruppe „The Stars of Tomorrow“ mussten in ihrer Altersklasse (6-9 Jahre) gegen 7 weitere Gruppen antreten. Sie erreichten mit 33 von 40 Punkten den 5. Platz. Die Gruppe unserer ältesten Tänzer „No Limits“ konkurrierten in ihrer Altersklasse (15-18 Jahre) gegen 2 weitere Gruppen. Sie erreichten den 2.Platz mit 38 von 40 Punkten.
Alles in Allem war es ein sehr spaßiger und gelungener Nachmittag und beide Tanzgruppen können mit ihren Ergebnissen sehr zufrieden sein, dennoch streben wir weitere Verbesserungen an, damit wir beim nächsten Tanzschaukasten noch erfolgreicher sind (und vielleicht den Pokal für den ersten Platz in unser Schleperland holen).

 
 
Begrüßung
 
Gruppenfoto
 
K1
 
K2
 
G1
 
G2
 
G3
 

Altennachmittag am 09.03.16:
 

Am 09.03.2016 war mal wieder der Altennachmittag auf dem Schleper. Zu einer gelungenen Unterhaltung durfte ein Auftritt unserer mittleren Tanzgruppe „The Stars of Tomorrow“ natürlich nicht fehlen.

Dem Vorstand, den Eltern und besonders den älteren Damen und Herren hat der Auftritt sehr gut gefallen, darum gab es nach der Vorführung eine leckere Belohnung.

 

DSC 0322

 

 

DSC 0330

 

 
 
Schleperinfo Februar 2016 Seite 1
 
 
Schleperinfo Februar 2016 Seite 2
 
Einladung zum Winterfest 2016:
 
Winterfest - 2016
 
 
 
30 Jahre Vereinschiedsrichter Ludger Cordes:
 
Weihnachtsknobeln 016k
 

Ludger Cordes seit 30 Jahren Schiedsrichter

Ludger Cordes blickt auf eine eindrucksvolle Laufbahn als Schiedsrichter für Concordia Schleper zurück. Seit 30 Jahren leitet er Spiele im emsländischen Fußball. Für diese außergewöhnliche Leistung wurde er nun vom Vorstand seines Heimatvereins geehrt. Auf dem diesjährigen Weihnachtsknobeln bedankte sich der 1. Vorsitzende Jens Kluge bei Ludger Cordes mit einem Präsent. Auch Ludgers Ehefrau Hedwig erhielt als Dankeschön einen Blumenstrauß übereicht.

Ein besonderes Paket fand aus Berlin den Weg zum Schleper. Der Wahlberliner und ehemalige Concorde Ralf Kisting, jetzt Schiedsrichterobmann für Hertha BSC, überraschte Luder Cordes mit einer kompletten Schiedsrichterausstattung vom Bundesligisten.

 
Sportlerball 2015:

Artikel Sportlerball 2015
 
 
Schiedsrichter aus Schleper besuchen Hertha BSC Berlin:
 
img0081k


E-Juniorinnen bei der Damen Mannschaft des SV Meppen:

Die E-Juniorinnen des Concordia Schleper waren am Wochenende
bei der Damen Mannschaft des SV Meppen eingeladen.
Das Bild zeigt die E-Juniorinnen:

 
Damen SVM EJ


20151011 104758 2

 


Sportlerball 2015:

 
Abschlusszelten der E-Juniorinnen 2015:
 
Hier das Foto des Abschlusszeltens der E-Juniorinnen 2015.
Bei wunderschönem Wetter
am Teich von Helmut und Petra Stüwe
in Emsbüren ( Bernte ), die alles perfekt o
rganisiert hatten.
Die Kinder und Eltern hatten jede Menge Spass.

 
E Jun Ze 2015
 
 
Dörferpokalturnier/Sportwoche 2015 am 11./12.06.2015:
 
Das Dörferpokalturnier 2015 war ein tolles Erlebnis für
Groß und Klein. Bildergalerie im Untermenü:
Der Verein/Dörferpokalturnier 2015 .

Sonntag Sportwoche 052
 
 
 
dpcs2015 Seite 1
 
dpcs2015 Seite 2
 
 
 
Neuzugänge:

0141


Sebastian Kluthe und Lukas Liebscher verstärken Concordia

Nach den bereits feststehenden Zugängen Jannik Niemann, Holger Vox und Stefan Treise kann sich Concordia über zwei weiter Zugänge freuen. Sebastian Kluthe und Lukas Liebscher werden ab der kommenden Saison das Team von Trainer Mike Schippers verstärken.

„Mit Sebastian haben wir einen talentierten Linksfuß für uns gewonnen, der im Abwehr- und Mittelfeldbereich sehr flexibel eingesetzt werden kann“, freut sich der Erste Vorsitzende Jens Kluge über den Transfercoup. „Ich kenne ihn aus dem Juniorenbereich und bin überzeugt, dass er seine Qualität direkt bei uns einbringen kann“, so Kluge weiter. Kluthe wird in Schleper seine ersten Erfahrungen im Seniorenbereich sammeln, bisher war er für die A-Jugend des JFV Haselünne aktiv.

Aus der Jugend des SV Voran Brögbern kommt Lukas Liebscher zu Concordia. Lukas kommt auf Empfehlung seines Bruders Jens, der in den letzten Monaten zu einer festen Größe im Team geworden ist. „Wir freuen uns, dass sich Lukas für uns entschieden hat“, so Trainer Mike Schippers. „Er hat im offensiven Bereich seine Stärken und kann sowohl rechts als auch zentral im Mittelfeld und Angriff eingesetzt werden“, freut sich Schippers über eine weitere Alternative.

Foto v.l.n.r.

Mike Schippers (Trainer), Lukas Liebscher, Sebastian Kluthe, Ingo Dübbelde (Obmann)




Tanzgruppe 03.05.15 Sögel:

am Sonntag dem 03.05.15 war unsere Tanzgruppe "the stars of tomorrow"
beim Tanzschaukasten in Sögel.
Sie nahmen in der Wertungskategorie "6 bis 9 Jahre" teil und haben mit
12 Punkten den dritten Rang erreicht.
Wir hatten viel Spaß und beginnen nun einen Tanz für unser
Schützenfest vorzubereiten.

IMG 5060
 
IMG 5059
 
IMG 5052
 
 
IMG 5051
 
05.05.2015 1371
 
05.05.2015 1172
 
Generalversammlung 13.03.2015:
 
Auf der diesjährigen Generalversammlung am 13.03.15
wurde Jens Kluge als neuer Vorsitzender gewählt.

DSC 00911

Bericht GV2015

Die Alte Herren Manschaft hat einen neuen Spielplan.
 
Unsere E1-Jugendspieler, mit ihren Betreuern Jürgen Struckmann und Michael Sur, waren am Sonntag, den 01.03.15 bei dem Regionalligaspiel des SV Meppen gegen den Lüneburger SK.
Die Jugendspieler durften mit der Meppener "Siegermannschaft" auflaufen. Der Lüneburger SK wurde von Kindern aus Geeste-Dalum begleitet. Der SV Meppen gewann dieses Spiel mit 2:1 gegen den Lüneburger SK. Ein tolles Erlebnis für unsere E1 Jugend.
 
 
 
DSC 007312
 
DSC 00688
 
 
 
Betreuerbosseln 2015:
 

Bei bestem Bosselwetter konnte der Erste Vorsitzende Christian Schulte ca. 30 Trainer, Betreuer und Ehrenamtliche zu einer gemütlichen Tour begrüßen.

Es ist Tradition beim Sportverein Concordia Schleper, sich bei den "Mitarbeitern" in dieser Form zu bedanken. Leider konnten aus "Karnevalstechnischen" Gründen nicht alle teilnehmen, dennoch möchte sich der Vorstand bei allen für die geleistete Arbeit ganz herzlich bedanken. Ohne Eure Mithilfe kann der Sportverein nicht existieren!
 
bosseln2015
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 


Mike Schippers verlängert bei Concordia Schleper (13.01.15)

 Mike Schippers (Foto li.)wird auch in der kommenden Saison die Concorden aus Schleper trainieren. Der ehrgeizige Trainer konnte sich früh mit dem Vorstand auf eine Verlängerung einigen und wird in der kommenden Spielzeit auch auf Jannik Niemann, Holger Vox und Stefan Treise zählen können, die aus der A-Jugend des JFV Haselünne zur Mannschaft stoßen. Matthias Tänzler vom SV Flechum verstärkt bereits zur Rückrunde das Team und auch Toptorschütze Henning Gerbig hat bereits seine Zusage für die neue Saison gegeben.




Auf dem diesjährigen Sportlerball des SV Concordia Schleper würdigte der Verein verdiente Sportler für besondere Leistungen im vergangenen Jahr. Der Vorsitzenden Christian Schulte und Fußballobmann Ingo Dübbelde gratulierten und übergaben die Pokale und Urkunden an die Sportler des Jahres.

 

 

Foto (v.l.n.r.):

Ingo Dübbelde (Fußballobmann), Frank Meemann (Alte Herren), Mika Stüwe (Jugend), Maren Schomaker (Damen), Stefan Schulte (I. Herren), Jens Willen (II. Herren), Christian Schulte (Vorsitzender)

 

Information zur Hallenbenutzung 2014/15 (26.11.14)

 

Hallo Sportskameraden,

wie jedes Jahr haben wir auch jetzt die Möglichkeit, die Kolpinghalle in Haselünne zu nutzen. Wir werden uns die Halle wieder mit dem SV Eltern teilen.

Termine:          03.12.14          21:00 Uhr – 22:00 Uhr

                        10.12.14          20:00 Uhr – 21:00 Uhr

                        17.12.14          21:00 Uhr – 22:00 Uhr                       

                        07.01.15          20:00 Uhr – 21:00 Uhr

                        14.01.15          21:00 Uhr – 22:00 Uhr

                        21.01.15          20:00 Uhr – 21:00 Uhr

                        28.01.15          21:00 Uhr – 22:00 Uhr

                        04.02.15          20:00 Uhr – 21:00 Uhr

                        11.02.15          21:00 Uhr – 22:00 Uhr

                        18.02.15          20:00 Uhr – 21:00 Uhr

                        25.02.15          21:00 Uhr – 22:00 Uhr

Die Halle darf nur mit Hallenschuhen betreten werden. Wer dagegen verstößt, trägt die Kosten der Reinigung selber. Aus diesem Grund bitte darauf achten!!!


 

 

Ehrung der Sportler im Jugendbereich: (11.10.14)

Im Rahmen des Heimspiels der Ersten gegen Haren
wurden die Sportler des Jahres in den Jugendmannschaften vom 1. Vorsitzenden Christian Schulte und vom Jugendobmann Ansgar Hanneken geehrt.
Folgende Sportlerinnen und Sportler konnten
sich im Laufe des Jahres durch besonderen Einsatz auszeichnen:
 
A-Jugend: Henrik Struckmann
B-Jugend: Mika Stüwe
C-Jugend: Mathis Struckmann
D-Jugend: Carla Schmidt
E-Juniorinnen: Maria Rühlmann
Tanzgruppe Red Tigers: Ina Schulte
Tanzgruppe Just Dance: Greta Dübbelde
 
Hier das Bild der Auszeichnung:
 
 
 
 
E1 Jugend erhält neue Trainingsanzüge (30.10.14):
 
Der Sponsor Fa. Altmeppen und Sur hat für unsere
E1 Jugend und Trainer neue Trainingsanzüge
und Sporttaschen zur Verfügung gestellt. Wir
bedanken uns ganz herzlich.


 
 
 
 
Tanzgruppe erhält neue Spiegel (17.09.14):
 
Unsere Tanzgruppe hat neue Spiegel erhalten.
Weitere Bilder und Infos in der Sparte Tanzgruppe.
 
 
 

DSC 00441

 

 
Altligaturnier Herbrum 09.08.14:
 
Am Samstag den 09.08.14 hat die Ü50
das Turnier in Herbrum sensationell gewonnen,
3 Siege, 1 Unentschieden und 3:0 Tore,
der Sieg wurde ausgiebig gefeiert:
 
DSC 0157
 
 
 
 
Hier der aktuelle Bericht des EL-Kuriers zu dem Turnier:
 
ah1
 
 
 
 
 
Erfolgsserie F1 Jugend (31.07.14):
 
 

 
 
 
 
E-Juniorinnen begleiten SV Meppen (11.05.14):

Am Sonntag wartete auf die Mädchen unserer E-Juniorinnen ein besonderes Ereignis. Sie durften die Bundesligafußballerinnen des SV Meppen beim Einlauf in die Hänscharena begleiten.
Für die Mädchen und deren Eltern war dies ein tolles Erlebnis,
leider verlor der SVM in einem packenden Spiel mit 2-4 gegen den FFC Gütersloh.
 
 
bild 1486
 
bild 1445
 
bild 1424
 
bild 1403
 
bild 1362

 

 

 
 
 
Paul Kessen seit 35 Jahren Schiedsrichter (04.04.14):
 
Paul Kessen1
 

Paul Kessen seit 35 Jahren Schiedsrichter

Paul Kessen ist seit 35 Jahren für den SV Concordia Schleper als Schiedsrichter im Einsatz. Im Rahmen der diesjährigen Generalversammlung ehrte der Vorsitzende Christian Schulte
Paul Kessen für diese außergewöhnliche Leistung.

 

Im weiteren Verlauf der Versammlung stellte sich heraus, das Concordia Schleper ein in allen wichtigen Bereichen sehr gut aufgestellter Verein ist. Der Kassenwart Jürgen Wübben berichtete in seinem Kassenbericht über ein gutes finanzielles Fundament. Jugendobmann Guido Cordes schied nach mehreren Jahren Vorstandsarbeit auf eigenem Wunsch aus, Jens Kluge wurde einstimmig von der Versammlung zu seinem Nachfolger gewählt.



Detlev Perk tritt zurück (27.03.14):
 

Detlef Perk tritt in Schleper zurück

Detlef Perk ist mit sofortiger Wirkung vom Traineramt bei Concordia Schleper zurückgetreten. Als Grund nannte er aus seiner Sicht unberechtigte Kritik aus Teilen der Mannschaft an seinen Trainingsmethoden und seiner Aufstellung. Fußballobmann Ingo Dübbelde: "Dieser Schritt kommt für uns alle sehr überaschend! Gerade nach dem Sieg in Berßen haben wir gehofft, in etwas ruhigeres Fahrwasser zu gelangen." Perk heuerte vor zwei Jahren bei Concordia an und führte die Mannschaft zum Klassenerhalt. Dübbelde: "Wir sind Detlef sehr dankbar für die geleistet Arbeit bei uns und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute" Im Heimspiel gegen Sch´dorf wird die Mannschaft vom bisherigen Co. Stefan Schulte und Christoph Brüning betreut. "In der kommende Woche werden wir im Vorstand beraten, mit welcher Personalie wir in den weiteren Abstiegskampf gehen. Jetzt muss die Mannschaft zeigen, was in ihr steckt!", fordert Dübbelde.


Tanzschaukasten 2014 in Dörpen:

Am 09.03.2014 fand der alljährliche Tanzschaukasten in Dörpen statt.
Folgende unserer Tänzerinnen nahmen teil:

Trainer: Carina Schütte, Isabell Schütte und Annika Klues

Tänzerinnen: Alina Schlangen, Vanessa Schütte, Anne-Sophie Witschen, Jana Robben und Femke Mohren
Bilder sind im Bereich Tanzgruppe zu sehen.
 
 
 
Neues vom Jugendförderprojekt Haselünne (14.3.14):
 
JFV 1
 
 
 
 Trainerwechsel im Sommer 2014:
 

Maik Schippers, zurzeit Co.-Trainer unter Christian Wessels bei der DJK Geeste und langjähriger Torwart in Teglingen und Union Meppen wird ab Sommer Detlef Perk als Trainer von Concordia Schleper beerben. Fußballobmann Ingo Dübbelde zeigte sich erfreut über die Einigung mit dem 39-jährigen. Dübbelde: "Wir sind froh, nach intensiver Suche einen Trainer gefunden haben, der genau in das Anforderungsprofil unseres Vereins passt. In einigen Vorgesprächen zeigte sich schnell, dass wir auf einer Wellenlänge sind." Schippers wird sich in der Rückrunde ein Bild von der Mannschaft machen und die Vorbereitung auf die neue Saison mit voran treiben.

 

Schippers1

Foto:

von links: Concordia Geschäftsführer Uwe Wehrs, Maik Schippers, Fußballobmann Ingo Dübbelde
 
 
 
 
Das Geschenk für "Schleperaner":


Schleper Fanartikel2



Ehrung Sportler des Jahres 2013:
 
Sportler des Jahres 2013
 
 
 
Unsere F-Jugend hat an einem Übernachtungsturnier
in Hemsen teilgenommen:
Teilnehmende Mannschaften waren: Hemsen I und Hemsen II,
Haren I und Haren II und Schwefingen I
Am Freitag des Turnieres belegten wir den 2. Platz und am
Samstag erreichten wir Platz 4.
Am Freitag gab es für die Kinder eine Trainingseinheit mit
Herrn Lammers vom NFV Emsland.
Abends hatten wir ein Betreuertreffen inklusive der Kinder.
Bei einem großen Lagerfeuer hatten alle viel Spaß.
Übernachtet wurde natürlich mit allen Kindern in einem großen Zelt.
Bei bestem Wetter waren mit dabei:
Trainer F1: Jürgen Struckmann, Betreuer F2: Michael Sur
Vielen Dank allen Beteiligten.

Weitere Bilder sind im Bereich F1 Jugend zu sehen.




Das Dörferpokalturnier hat am 24./25.08.13 stattgefunden und war ein
tolles Event. Vielen Dank allen Organisatoren, Mitwirkenden und Gästen.
Bilder der Veranstaltung sind im Bereich
Verein-Dörferpokalturnier 2013 zu sehen.
Hier schon einmal der Sieger 2013
:

image088

 

Die Jubiläumsfeier der Tanzgruppe am 26.05.13 war ein voller Erfolg.

 

Bilder sind auf der Unterseite Tanzgruppe zu sehen.

 
 
Concordia holt den Stadtpokal:

Concordia Schleper hat nach 2012 wieder den Wanderpokal der Stadt Haselünne gewonnen. In den Gruppenspielen setzte sich die Mannschaft von Detlef Perk gegen Eltern II, Haselünne II und GW Lehrte durch. Im Hablbfinale wurde Eltern I mit einem Lastminute-Tor mit 1-0 besiegt, so dass im Finale der Haselünner SV wartete. In einem hochklassigen Spiel fuhr Concordia einen 3-1 Erfolg ein, der die verdiente Titelverdeidigung sicherte.



Trainer Perk verlängert:



Der Trainer der I. Mannschaft, Detlef Perk, hat sich am heutigen Tag mit dem Vorstand auf eine Fortführung seiner erfolgreichen Arbeit über die laufende Saison hinaus geeinigt. Detlef hat die Mannschaft im Januar 2012 übernommen und vor dem Abstieg bewahrt. In der laufenden Saison belegt die Erste einen sehr guten 5. Platz in der 1. Kreisklasse Mitte. Der SV Concordia Schleper freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit dem erfahrenen Fußballfachmann.
 

Kreisfußballverband ehrt Heinz Gels:


2012-11-21-aktion ehrenamt









22.11.2012
Sögel. „Sie sind das Salz in der Suppe des emsländischen Fußballsports. Ich hoffe, sie machen vielen anderen Geschmack auf das Ehrenamt.“ Der Kreisportbund-Präsident Michael Koop traf am Montagabend den richtigen Ton bei der Bekanntgabe der Ehrenamtsträger beziehungsweise des Ehrenamtssiegers. Vier Frauen und neun Männer aus allen Teilen des Emslandes sind im Haus des Sports in Sögel vom Kreisfußballverband Emsland für ihr jahrzehntelanges Engagement ausgezeichnet worden.

Im Beisein von Vertretern aus Politik und Sport erhielten die Ehrenamtsträger Sonja Reisinger (SV Heidekraut Andervenne), Alfred Meemann (SV Bawinkel), Ludger Becker (SV Eintracht Berßen), Günter Sappelt (SV Blau-Weiß Dörpen), Uwe Augustin (VfB Lingen), Birgit Manthey (SV Union Meppen), Nicole Freericks (SuS Rhede), Heinz Gels (SV Concordia Schleper), Mechthild Hüser (SF Schwefingen), Karsten Pöppe (SC Spelle-Venhaus), Richard Schmit (Sparta Werlte) und Jochen Arndt (FC Wesuwe) eine Urkunde, eine Uhr und einen Blumenstrauß. Zum Ehrenamtssieger wurde Heinz Eilers (VfL Emslage) in Abwesenheit ernannt. Er verbringt vom 22. bis 24. März 2013 ein Dankeschön-Wochenende in Barsinghausen und hat die Chance, in den Club 100 des Deutschen Fußball-Bundes aufgenommen zu werden.

Die Geehrten sind aufgrund ihres zum Teil jahrzehntelangen Engagements von ihren jeweiligen Vereinen für die Auszeichnung vorgeschlagen worden. Der Ehrenamtsbeauftragte des Fußballkreises, Hermann Wilkens, würdigte sie jeweils mit einer Laudatio. „Der ehrenamtlich Tätige ist nicht der Dumme, sondern der Clevere“, lautete sein Credo.

Landrat Reinhard Winter betonte, dass die Ehrenamtlichen seit über einem Jahrzehnt verdientermaßen einmal im Jahr ausgezeichnet werden. „Das zeigt, dass ihre Arbeit nicht nur wahrgenommen, sondern auch geschätzt wird“, sagte er. Die Zukunftsfähigkeit des Emslandes werde maßgeblich durch das Ehrenamt, welches das Rückgrat der Gesellschaft bilde, bestimmt, so Winter weiter. Er forderte alle dazu auf, sich auf das Faszinierende am  Ehrenamt einzulassen. „Wir können nur alle daran arbeiten, das Ehrenamt zu stärken und zu stützen.“



Concordia Schleper ehrte auf dem diesjährigen Sportlerball die Sportler des Jahres 2012.

Folgende Sportler wurden für besondere Leistungen in diesem Jahr geehrt:

.

sportlerehrung schleper

  • Mechthild Föcke (Damenturngruppe),
  • Anna Wahmes (Damenmannschaft),
  • Sina Fitzner (Jugendbereich),
     
  • Andreas Schomaker (Alte Herren),
  • Tobias Lücke (I. Herren)
  • Matthias Dühnen(II. Herren)

 

 25 Jahre Schiedsrichter:


Seit einem Viertel Jahrhundert ist Ludger Cordes für seinen Verein SV Concordia Schleper als Schiedsrichter auf den emsländischen Sportplätzen unterwegs. Der Vorsitzende Christian Schulte dankte ihm im Rahmen eines Vereinsfestes für diese außergewöhnliche Leistung, gerade in einer Zeit, wo in vielen Vereinen Schiedsrichtermangel herrscht. Einen Blumenstrauß überreichte Schulte auch an Hedwig Cordes, die als Ehefrau voll hinter dieser Tätigkeit steht. Bild v. l. n. r. Stefan Schulte (2. Vorsitzender), Hedwig Cordes, Ludger Cordes, Christian Schulte (1. Vorsitzender)


ludgercordes

Sponsoren 4

UKC Automatisierungstechnik

ukc

 

Sponsoren 5

DUHA Haselünne

Sponsoren 6

Ferienhof Niemann

niemann